DO Diakonie Ostthüringen gem. GmbH

Zusammen mit uns Gutes tun!

Für unsere Teams der stationären und ambulanten Altenhilfe in Jena, Gera und Kahla suchen wir engagierte

Mitarbeiter (m/w) in den Bereichen Pflege und Betreuung

Details und vollständige Stellen-
ausschreibungen finden Sie hier!
Auskünfte unter 03641 377-126

Wir freuen uns auf Sie!
 

SENIORENZENTRUM K√ĄTHE KOLLWITZ JENA

Das K√§the Kollwitz Haus verf√ľgt √ľber 220 Zimmer. Davon sind 165 Einzelzimmer und 55 Doppelzimmer. Das Geb√§ude und alle R√§ume sind barrierefrei erreichbar. Die R√§ume sind hell und freundlich. 20 Einzelzimmer haben Zugang zu einem Wintergarten. Flyer PDF-Dokument mehr

Kontakt

Marion Förste
Einrichtungsleiterin

Schlegelstraße 1

07747 Jena

Telefon:

03641/ 377-100

Telefax:

03641/ 377-150

E-Mail:


 

Lage

Das Haus befindet sich am s√ľdlichen Stadtrand von Jena. Eine 7138 Quadratmeter gro√üe Gartenanlage und gut ausgebaute Wege zu den fast 400 Meter hohen Kalksteinbergen des mittleren Saaletales laden zu Spazierg√§ngen und zum Verweilen in der Natur ein. mehr

Stationäre Pflege

Im Zentrum unserer Dienstleistungen steht die vollst√§ndige Langzeitpflege. Sie richtet sich nach den Bed√ľrfnissen, Gewohnheiten und M√∂glichkeiten unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Im Vordergrund stehen der Erhalt, die F√∂rderung und Wiederherstellung aller Ressourcen. mehr

Kurzzeitpflege

Das Haus verf√ľgt √ľber drei Kurzzeitpflegepl√§tze. Dort werden pflegebed√ľrftige Menschen aufgenommen, die zu Hause gepflegt werden, deren Angeh√∂rige aber vor√ľbergehend Entlastung oder eine Pflegem√∂glichkeit wegen Urlaub oder Krankheit suchen. mehr

Demenz

Unser Angebot richtet sich speziell an gerontopsychiatrisch erkrankte Menschen. Unter dem Motto: ‚ÄěSein k√∂nnen, wohl f√ľhlen, sicher leben‚Äú werden die Bewohnerinnen und Bewohner, in ihren Eigenarten akzeptiert und angenommen. mehr

Wachkoma

In unserem Haus werden Wachkoma-Patienten rund um die Uhr gepflegt. Sie werden enteral zum Beispiel √ľber eine Magensonde ern√§hrt. Wir versorgen auch Menschen mit Tracheostoma. Unsere Pflegefachkr√§fte sind f√ľr Wachkoma-Patienten qualifiziert. mehr

Ehrenamt

Freiwillige Helferinnen und Helfer oder auch engagierte Angehörige können einen großen Beitrag zur Aufwertung des Lebens unserer Bewohnerinnen und Bewohner leisten. Es entstehen zwischenmenschliche Kontakte, die unersetzlich sind. mehr